Lancer votre recherche de document sur le web et trouver tous les livres correspondants
Menu



Top 20


20 Nouveautés


Liste

Peritonealdialyse
Muslimische
Behandler
Psychotherapie
Behandeling
Effekte
Ergaben
Ergeben
Einfuhrung
Praxisgebuhr
Gesundheitsmodernisierungsgesetzes
Ganzheitliche
Psychotraumatherapeutische
Behandlung
Herzinfarkt
Allgemeinchirurgische
Hausarztpraxis
Operative
Skoliose
Eingriffe
Erwartet
Bereiten
Handbuch
Beziehungsgestaltung
Zwangsma
Schizophrenen
Kognitive
Verhaltenstherapie
Depressiven
Geriatrischen
Onkologische
Chirurgie
Sherlock
Hemlighetsfulle
Muslimische
Pflegen
Interkulturelle
Aspekte
Kommunikation
Beispiel
Russischer
Kinderpatienten
Multimorbiditat
Kommunikation
Inkontinenz
Zwischen
Pflegenden
Lebensqualitat
Orientierung
Zielgruppenspezifisches
Marketing
Kommunikation
Chirurgie
Pflegerische
Aspekte
Menschenwurde
Betreuung
Diagnostiziertem
Hirntod
Krebszellen
Brauchen
Betreuung
Adiposer
Psychotraumatherapeutische
Behandlung
Herzinfarkt
Informationsbedarf
Hinsichtlich
Krankenhausqualitat
Zufriedenheit
Pflegern
Conditional
Reasoning
Grundsatze
Systemtheorie
Pflegerischen
Handelns
Verlorene
Korperbild
Soziale
Unterstutzung
Venosum
Moglichkeiten
Herausforderungen
Versorgung
Gesundheitssektor
Gesprache
Kommunikation
Zulassen
Aktuelle
Aspekte
Ernahrung
Kindern
Deutschland
Diatetische
Entlassungssituation
Forensischer
Psychiatrie
Entscheidungskompetenzdes
Minderjahrigen
Medizinischen
Behandlung
Depression
Kognitive
Verhaltenstherapie
Leichter
Alzheimer
Angehorigen
Mobilisation
Mobilitat
Langzeitbeatmeter
Ambulanten
Versorgungsbereich
Diskussionsbeitrag
Antimikrobiellen
Therapie
Chronischer
Borreliose
Anderen
Chronischen
Infektionskrankheiten
Arztroman
Sammelband
Schicksale
Arztromane
November
Schlaganfall
Patient
Suffers
Characterization
Patients
Suffering
Related
Vardares
Gestaltning
Patientens
Vardlidande
Nursing
Science
Skyepleievitenskap
Omvardnasdsforskning
Dialektisch
Behaviorale
Therapie
Angehorige
Depression
Sherlock
Aventyret
Hemlighetsfulle
Psychotherapie
Suizidaler
Therapeutische
Résultats pour

Patienten

(Temps écoulé : 1.6698)
Liens Sponsorislés


1 Patienten - P. D. James
Auteur : P. D. James
Genre : Fiction & Literature
"Den tjugoförsta november, den dag då Rhoda Gradwyn fyllde fyrtiosju år, och tre veckor och två dagar innan hon blev mördad, gick hon till Harley Street för att för första gången träffa sin plastikkirurg, och fattade där i väntrummet, som tycktes vara inrett för att inge förtroende och dämpa oro, det beslut som oundvikligen skulle leda till hennes död."

Rhoda Gradwyn, en av Londons mest beryktade undersökande journalister, skriver in sig på den berömde plastikkirurgen Chandler-Powells exklusiva privatklinik för att låta avlägsna ett missprydande ärr i ansiktet. Alla förutsättningar finns för ett lyckat ingrepp, följt av en veckolång behaglig konvalescens på ett av de vackraste godsen i hela Dorset. Operationen genomförs som planerat, utan några som helst komplikationer. Dagen därpå hittas hon död på sitt rum.

Polisintendent Adam Da

Peritonealdialyse
2 Peritonealdialyse - Christa Tast, Thomas Mettang & ifw–Institut für Fort– und Weiterbildung der Patienten-Heimversorgung
Auteur : Christa Tast, Thomas Mettang & ifw–Institut für Fort– und Weiterbildung der Patienten-Heimversorgung
Genre : Medical
Die Peritonealdialyse stellt eine wichtige Nierenersatztherapie für Menschen dar, deren Nieren nicht mehr ausreichend harnpflichtige Substanzen filtrieren können. Sie ermöglicht Betroffenen und Angehörigen eine eigenverantwortliche Therapie. Ärzte und Pflegende sind daher herausgefordert, Patienten- und Angehörige die notwendigen Fertigkeiten und Vertrauen für eine autonome und sichere Versorgung zu vermitteln. Das dazu notwendige Wissen und Können vermittelt das Praxishandbuch auf anschauliche, aktuelle und verständliche Weise.

Aus dem Inhalt - Prinzip der Peritonealdialyse (PD) - Anatomie und Histologie des Peritoneums - Dialyselösungen und Peritonealkatheter - Indikationen und Kontraindikationen - Peritonealdialyse bei besonderen Patientengruppen - Adäquate Peritonealdialyse - Beratung, Schulung und ambulante Betreuung - Korrektur der Anämie und Eisentherapie -
3 Liens Sponsorislés

Behandler
Psychotherapie
4 Von WAHN und SINN - Behandler, Patienten und die Psychotherapie ihres Lebens - Heide Fuhljahn
Auteur : Heide Fuhljahn
Genre : Medical
Manchmal verändern Therapiestunden ein ganzes Leben.

Aber wie? War es eine Deutung nach Sigmund Freud? Ein einzelnes Wort? Verändertes Verhalten? Die therapeutische Beziehung? Wie heilt man eine Depression, eine Angststörung oder Alkoholabhängigkeit? Was entscheidet über Leben und Tod und wie wirkt Psychotherapie ganz genau? Das ist der rote Faden des Buches: Warum haben bestimmte Therapien geholfen – und andere nicht. Warum gibt es Patienten, die sich nach einem Jahr Therapie das Leben nehmen? Spielen Alter und Erfahrung der Behandler hier eine Rolle? Oder Sprache und Geschlecht? 

Autorin Heide Fuhljahn, Fachjournalistin und selbst seelisch krank, erzählt die bewegendsten Sitzungen von vier Patienten und den Psychotherapeuten Dr. Michael Dümpelmann, Dr. Stefan Elsner, Prof. Johannes Lindenmeyer, Dipl. Psych. Susanne Leutner, Dr. Torsten Lucas, K

Behandeling
5 Behandeling van patiënten met een laag IQ in de GGZ - Jannelien Wieland, Erica Aldenkamp & Annemarie van den Brink
Auteur : Jannelien Wieland, Erica Aldenkamp & Annemarie van den Brink
Genre : Psychology
Dit boek helpt professionals in de GGZ om patiënten met een laag IQ te herkennen, hun klachten adequaat te diagnosticeren en hen effectief te behandelen c.q. door te verwijzen. Juist patiënten met een lager IQ hebben een groter risico op het ontwikkelen van allerhande psychiatrische stoornissen. Onjuiste diagnostiek of een niet-aansluitende behandeling veroorzaakt onnodig lijden bij de patiënt en hoge maatschappelijke kosten.

Circa 15% van de Nederlandse bevolking heeft een IQ onder de 85. Het grootste deel van deze groep heeft een IQ tussen 70-85. Dat noemen we zwakbegaafd. Over hen gaat dit boek. Psychiatrische aandoeningen worden in deze patiëntengroep, bij gebrek aan specifieke richtlijnen, zowel onder- als overgediagnosticeerd. Behandelmogelijkheden aangepast aan het cognitieve niveau zijn vaak niet algemeen bekend of niet voorhanden.

Behandeling van p

Effekte
Ergaben
Ergeben
Einfuhrung
Praxisgebuhr
Gesundheitsmodernisierungsgesetzes
6 Welche Effekte ergaben / ergeben sich für Ärzte und Patienten durch die Einführung der Praxisgebühr im Rahmen des Gesundheitsmodernisierungsgesetzes? - Stefan Wamprechtshammer
Auteur : Stefan Wamprechtshammer
Genre : Medical
Die Kosten im Gesundheitswesen zu dämpfen ist unter anderem ein wesentliches Ziel des im Januar 2004 in Kraft getretenen Gesetzes zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherung. Eine Maßnahme war die Einführung neuer Formen der Selbstbeteiligung. So wurde durch die Praxisgebühr zum ersten Mal in Deutschland ein finanzieller Beitrag aller gesetzlich versicherten Bürger für den Zugang zu ambulanten ärztlichen Leistungen gefordert. Die Einführung dieser Abgabe hat einen weit reichenden Einfluss auf eine Vielzahl von betroffenen Menschen und Institutionen. Diese alle in den Fokus der Betrachtung zu rücken, würde den Umfang dieser Arbeit bei weitem sprengen. Daher sollen die Auswirkungen insbesondere auf die Ärzte, die Krankenkassen und die Patienten genauer untersucht werden. Die Kassen profitieren von den Gebühren und die Patienten werden zum ersten Mal an den Kosten be

7 Patienten auf der Suche - Anja Bargfrede
Auteur : Anja Bargfrede
Genre : Social Science
Anja Bargfrede zeigt beispielhaft, dass von (chronisch) Erkrankten im Prozess der Auseinandersetzung mit der Krankheit und der Suche nach Unterstützung im gesundheitlichen Versorgungssystem Orientierungsarbeit zu leisten ist. Je nach Vorhandensein und Ausprägung verschiedener Einflussfaktoren dimensionalisiert sich die Orientierungsarbeit zwischen den Polen einer gelungenen Orientierung im Versorgungssystem und der Ausprägung einer Versorgungskarriere. Den methodologischen Rahmen für die von der Autorin entwickelte Theorie bildet die Grounded Theory.

Ganzheitliche
8 Ganzheitliche Pflege bei Patienten mit Stoma - Gabriele Gruber
Auteur : Gabriele Gruber
Genre : Nursing
Rundum gut versorgt, gepflegt und beraten!
Dieses Praxisbuch bietet Pflegenden in ambulanten und stationären Einrichtungen umfassendes Wissen, um Patienten mit Stoma ganzheitlich und professionell zu betreuen und kontinuierlich zu beraten.Neben einer hohen Fachkenntnis und guter Wundversorgung erfordert die Pflege von Menschen mit Stoma eine hohe psychosoziale Kompetenz.  Die Lebensqualität der Betroffenen zu fördern und zu erhalten ist in der akuten Phase nach der Operation genauso essentiell, wie in der ambulanten Betreuung zu Hause. Lernen Sie Ihre Patienten auf diesem Weg Schritt für Schritt empathisch zu begleiten und bedarfsorientiert zu versorgen. Die erfahrenen Autoren gehen dabei auf die wesentlichen Inhalte der Weiterbildung zum Pflegeexperten Stoma, Kontinenz, Wunde ein. 
Der Inhalt• Medizinisches Fachwissen zu den verschiedenen Operatio

9 Gegen Patienten, die nicht zahlen: - Ellen Ulbricht
Auteur : Ellen Ulbricht
Genre : Law
Auch Ärzte, Zahnärzte und Angehörige anderer Heilberufe bleiben nicht vor Patienten verschont, die sich zwar gerne behandeln lassen, aber dann das Arzthonorar nicht oder erst nach mehrmaligem Mahnen bezahlen.

So installieren Ärzte ein Forderungsmanagement in der Praxis

Deshalb ist auch und gerade für eine Praxis ein funktionierendes Forderungsmanagement wichtig. Wir zeigen, wie Sie in Ihrer Arztpraxis ein Forderungsmanagement installieren, das auf die Erfordernisse Ihres Berufs ausgerichtet ist.

Forderungseinzug auch für Ärzte - trotz Schweigepflicht

Schließlich müssen Sie stets die ärztliche Schweigepflicht beachten.Daraus folgt aber keineswegs, dass Sie sich als Arzt, Zahnarzt oder Angehöriger eines Heilberufs mit unbezahlten Rechnungen abfinden müssten. Hier finden Sie praxisbewährte, wirksame Heilmittel für Ihre Praxiskasse

Psychotraumatherapeutische
Behandlung
Herzinfarkt
10 Psychotraumatherapeutische Behandlung von Patienten nach Akutem Herzinfarkt - Klaus Thomsen
Auteur : Klaus Thomsen
Genre : Psychology
Der Akute Herzinfarkt ist für die betroffene Person ein beängstigendes Erlebnis. Oft tritt er ohne Vorwarnung ein. Jeder siebente Patient entwickelt danach eine Posttraumatische Belastungsstörung mit psychischen Symptomen wie Ängstlichkeit, Depressionen, Reizbarkeit und Flashbacks. Dies ist ein weiteres Risiko für einen erneuten Infarkt und beeinträchtigt den Heilungsverlauf. Kann Psychotraumatherapie mit Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) diesen Patienten helfen, sich schneller und nachhaltiger emotional zu stabilisieren?

Allgemeinchirurgische
Hausarztpraxis
11 Allgemeinchirurgische Patienten in der Hausarztpraxis - Michael Korenkov, Jann Hünermund & Jan Purr
Auteur : Michael Korenkov, Jann Hünermund & Jan Purr
Genre : Medical
Detailliert und praxisnah fasst dieses Buch das aktuelle Fachwissen zur Beratung der Patienten vor einer allgemein- oder viszeralchirurgischen Operation und zur postoperativen Betreuung durch den Hausarzt zusammen. Neben den gängigen Eingriffen sind auch invasive Maßnahmen zur Unterstützung der Therapie berücksichtigt, wie Gastrostomien, Ports, Schrittmacher, suprapubische Dauerkatheter und Urostomata. Indikationen und Operationsprinzip der einzelnen Verfahren sind ebenso dargestellt wie mögliche Komplikationen und ihre postoperative Behandlung. In Form von Fragen und Antworten werden häufige Fragen des Hausarztes an den Chirurgen, aber ebenso des Patienten an den Hausarzt präzise und bündig beantwortet. Hohe Praxisrelevanz der Beiträge ist durch die Zusammenarbeit von Allgemeinärzten mit Experten aus den operativen Fachgebieten sichergestellt.

 Aus dem Inhalt:

Operative
Skoliose
Eingriffe
Erwartet
Bereiten
Handbuch
12 Operative Skoliose-Eingriffe - das erwartet Sie - so bereiten Sie sich vor: Ein Handbuch für Patienten - Kevin Lau
Auteur : Kevin Lau
Genre : Health & Fitness
Der umfassende Leitfaden zu operativen
Skoliose-Eingriffen

Sich einer Skoliose-OP zu unterziehen muss keine entmutigende, belastende oder sorgenvolle Erfahrung sein. Im Gegenteil - mit den richtigen Informationen, der richtigen Unterstützung, dem richtigen Wissen entscheiden Sie selbstbewusst und informiert, welche für Sie die beste und sinnvollste Behandlungsmethode ist.
Mit dem neuesten Buch von Dr. Kevin Lau erhalten Sie äußerst wichtige, aktuelle Informationen, die Sie dabei unterstützen, mit fundiertem Wissen die richtigen Entscheidungen für sich und Ihre Wirbelsäule zu treffen.

Sie:
verstehen die Details der Skoliosechirurgie – Sie lernen die einzelnen Schritte des Operationsvorgangs kennen, beispielsweise dass Metallstäbe (zur Fusion/Versteifung) implantiert werden und nach der OP im Körper verbleiben. erfahr

Beziehungsgestaltung
Zwangsma
Schizophrenen
13 Beziehungsgestaltung und Zwangsmaßnahmen bei schizophrenen Patienten - Dimitri Schröder
Auteur : Dimitri Schröder
Genre : Psychology
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, Note: 2,3, Fachhochschule Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Beziehungsgestaltung und Zwangsmaßnahmen bei schizophrenen Patienten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Maßnahmen der Prävention und der professionellen Durchführung von Zwangsmaßnahmen. Diese Maßnahmen sollen den Pflegenden Möglichkeiten aufzeigen, wie die Beziehung in solchen schwierigen Situationen gestaltet werden kann, damit die Beziehung zum Patienten nicht geschädigt wird bzw. erhalten bleibt. Es werden aber auch Maßnahmen aufgezeigt um die Beziehung zum Patienten aufzubauen bzw. zu festigen. Des Weiteren soll sich die Arbeit auf Zwangsmaßnahmen aufgrund von aggressivem bzw. gewalttätigem Verhalten begrenzen. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Fragen: •Welche Möglichkei

Kognitive
Verhaltenstherapie
Depressiven
Geriatrischen
14 Kognitive Verhaltenstherapie mit depressiven geriatrischen Patienten - Jana Hummel, Daniel Kopf, Martin Hautzinger & Cecilia Weisbrod
Auteur : Jana Hummel, Daniel Kopf, Martin Hautzinger & Cecilia Weisbrod
Genre : Psychology
Dieses Manual bereitet Psychologen, Psychotherapeuten und Ärzte darauf vor, die zahlreichen organisatorischen und inhaltlichen Besonderheiten bei der Behandlung von hochaltrigen multimorbiden Patienten mit Depression zu beachten. Mit Hilfe des hier vorgestellten Programms lässt sich ein ausgeprägter und umfassender positiver Therapieeffekt erzielen, der nicht nur die psychischen Symptome der Patienten betrifft, sondern auch zu einer deutlichen Besserung ihres Gesundheitszustandes, ihrer Alltagskompetenz und ihrer kognitiven Leistung führt. Die modulare Struktur des Manuals orientiert sich an dem erfolgreichen Programm, das Martin Hautzinger (Tübingen) für die Therapie von Senioren mit Depression entwickelt hat.
Zu den einzelnen Modulen gibt es Arbeitsblätter, Übungen und weitere Materialien, die kostenfrei heruntergeladen werden können.

Onkologische
Chirurgie
15 Onkologische Chirurgie bei alten Patienten - Tobias Keck & Ulrich T. Hopt
Auteur : Tobias Keck & Ulrich T. Hopt
Genre : Medical
Die beste Therapieentscheidung für den alten Patienten
Systematisch und fundiert sind in diesem Buch die Besonderheiten dargestellt, die in der onkologischen Chirurgie bei alten Patienten zu berücksichtigen sind. Bereits bei der Indikationsstellung sind patientenspezifische und organspezifische Limitierungen zu beachten. Beim Therapiekonzept und dem chirurgisch-technischen Vorgehen können Modifikationen erforderlich sein, ebenso bei der Operationsvorbereitung. Grundsätzlich ist bei alten Patienten eine individualisierte Therapie erforderlich. Wichtigstes Zielkriterium ist die Lebensqualität, die durch den Eingriff erreicht werden kann. Das Gespräch mit dem Patienten über die Wahl des Operationsverfahrens und gegebenenfalls den Verzicht auf eine Operation ist ausführlich dargestellt. Kapitel zu den wichtigsten Tumorentitäten geben Informationen und Entscheidungshilfen z

Sherlock
Hemlighetsfulle
16 Sherlock Holmes: Den hemlighetsfulle patienten - Arthur Conan Doyle
Auteur : Arthur Conan Doyle
Genre : British Detectives
När en av Londons främsta specialistläkare upptäcker att hans affärskollega är skrämd från vettet och samtidigt börjar få mystiska patienter anlitar han Sherlock Holmes. 

Trots att mästerdetektiven till en början vägrar utreda fallet med ”Den hemlighetsfulle patienten” så inträffar händelser som gör att han ändrar sig. 

Den här berättelsen skrevs av författaren Arthur Conan Doyle, (1859–1930), och publicerades första gången på engelska år 1893. Läkaren Arthur Conan Doyle skapade rollfigurerna Sherlock Holmes och doktor Watson med några av sina kollegor och lärare som förebilder.     

Den här svenska versionen av texten översattes från engelska av översättaren Tom Wilson (1849–1923). Wilson var ungdomskamrat med August Strindberg och en av sin tids mest produktive översättare. Han skap

Muslimische
Pflegen
17 Muslimische Patienten pflegen - Alexandra Bose & Jeanette Terpstra
Auteur : Alexandra Bose & Jeanette Terpstra
Genre : Nursing
Sofort umsetzbare Praxishilfen für die kultursensible Pflege

Die Betreuung von Muslimen stellt für viele professionell Pflegende eine Herausforderung dar. Unsicherheit und Verständigungsprobleme können zu Missverständnissen, Unzufriedenheit und Konflikten auf beiden Seiten führen. Dieser Leitfaden gibt Anregungen, wie es trotz straffen Zeitplans gelingt, auf die Bedürfnisse muslimischer Patienten und Bewohner einzugehen.

Handlungskompetenz und Zufriedenheit fördern

Profitieren Sie von der Praxiserfahrung der Autorinnen und den zahlreichen Tipps für die Pflege:

- Fallbeispiele aus dem Klinik- und Pflegealltag mit Muslimen, erläutert durch kulturelle Hintergründe

- Handlungsanregungen für eine kultursensible Pflege in besonderen Fragen der Betreuung, wie z.B. Hygiene, Ernährung, Sterben

Interkulturelle
Aspekte
Kommunikation
Beispiel
Russischer
Kinderpatienten
18 Interkulturelle Aspekte der Arzt-Patienten-Kommunikation am Beispiel russischer Kinderpatienten - Julia Skrypnikova
Auteur : Julia Skrypnikova
Genre : Language Arts & Disciplines
Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Veranstaltung: Kommunikationswissenschaft/Journalistik, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Vergleich zu früheren Zeiten hat das wissenschaftliche Interesse an der Arzt-Patienten-Kommunikation in den letzten Jahren stark zugenommen. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Viele Ärzte haben nicht besonders viel Zeit für ihre Patienten und die Kommunikation ist begrenzt. Besonders schwierig ist es für unerfahrene Ärzte, die Sichtweise des Patienten zu übernehmen, die Perspektive zu wechseln und ihm genau zuzuhören. ''Wir werden ins kalte Wasser geschmissen und plötzlich sind diese Patienten, die ganz normale Menschen sind, zu fremden Wesen aus fremden Galaxien'', schreibt eine Medizinstudentin in einem Forum. Viele Patienten sind mit eine

Multimorbiditat
Kommunikation
Inkontinenz
Zwischen
Pflegenden
19 Multimorbidität im Alter / Kommunikation über Inkontinenz - ein Thema zwischen alten Patienten, Ärzten und Pflegenden? - Katja Kummer
Auteur : Katja Kummer
Genre : Medical
Es gibt Behandlungsbereiche, da scheint Sprachlosigkeit zwischen den Professionellen und Patienten zu herrschen. Inkontinenz als eine Erkrankung des Urogenital- und Analbereichs stellt nicht nur ein gesellschaftliches Tabu dar, sondern wird oft auch in Gesprächen zwischen inkontinenten Patienten und Ärzten sowie Pflegenden gemieden. Dies, obwohl Kommunika-tion mit Patienten als eine wichtige Kernkompetenz der Professionellen gilt und sie unerlässlich für die Anamnese, die Diagnoseübermittlung, Therapieplanung und -durchführung sowie für den Erfolg medizinischer und pflegerischer Maßnahmen ist.
Diese Arbeit untersucht die Kommunikation über Inkontinenz mittels teilnehmender Beobachtungen und leitfadengestützter Interviews; dabei wird eine geschlechterspezifische Differenzierung vorgenommen. Gezeigt wird, wie Betroffene ihren Verlust der Kontinenzfähigkeit wahrnehmen und ih

Lebensqualitat
Orientierung
Zielgruppenspezifisches
Marketing
20 Lebensqualität von Patienten als Orientierung für ein zielgruppenspezifisches Health Care Marketing - Friederike Rohn
Auteur : Friederike Rohn
Genre : Marketing & Sales
Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Ökonomisierung im Gesundheitswesen sowie gleichzeitig wachsender Patientenansprüche nimmt ein zielgruppenspezifisches Health Care Marketing an Bedeutung zu. In diesem Zusammenhang ist die Erfassung der Lebensqualität von Patienten als Orientierungsgröße für die Ableitung zielgruppengerechter Versorgungsmaßnahmen von besonderer Relevanz. Die Autorin entwickelt ein integriertes Erklärungsmodell der Lebensqualität von Patienten. Darauf aufbauend erarbeitet sie am Beispiel der Altersabhängigen Makuladegeneration (AMD) ein bedürfnisgerechtes Segmentierungskonzept und gibt differenziert für die wesentlichen am Versorgungsprozess beteiligten Akteure Handlungsempfehlungen zur Segmentbearbeitung.

Kommunikation
Chirurgie
21 Kommunikation mit Patienten in der Chirurgie - Peter-Michael Hax & Thomas Hax-Schoppenhorst
Auteur : Peter-Michael Hax & Thomas Hax-Schoppenhorst
Genre : Medical
Ein chirurgischer Eingriff stellt neben der Herausforderung für Ärzte auch eine besondere Herausforderung für Patienten dar. Sie sehen sich einer schwer einzuschätzenden neuen Situation gegenübergestellt, sorgen sich um ihre körperliche Unversehrtheit und stellen sich eine Fülle von Fragen. Nicht selten fühlen sie sich dem, was auf sie zukommt, hilflos ausgeliefert. Dem aufklärenden, verständnisvollen und Orientierung gebenden Gespräch zwischen Arzt und Patient kommt eine immer größere Bedeutung zu. Eine gelingende Kommunikation mit Patienten will daher ebenso gelernt sein wie der geschickte Umgang mit dem Skalpell.
Mit Facettenvielfalt, in der Praxis bewährten Empfehlungen für den chirurgischen Alltag und mit dem Appell, in der Kommunikation neue Wege zu gehen, leistet dieses Buch einen wichtigen Beitrag zu mehr Klarheit, Sicherheit, Zufriedenheit und auch Menschlich

Pflegerische
Aspekte
Menschenwurde
Betreuung
Diagnostiziertem
Hirntod
22 Pflegerische Aspekte der Menschenwürde in der Betreuung von Patienten mit diagnostiziertem Hirntod - Gabriele Kraus-Pfeiffer
Auteur : Gabriele Kraus-Pfeiffer
Genre : Nursing
Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,5, , Veranstaltung: Lehrprobe, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das dritte Praktikum vom 05.04.2005 bis 02.05.2005 absolviere ich in der Fachweiterbildung des Pflegepersonals in Intensivpflege und Anästhesie am Klinikum der Universität München - Großhadern. Ich werde 2 x 90 Minuten Unterricht im Kurs I und Kurs II nach dem Fachdidaktischen Modell der Schweiz zu dem Thema: ''Pflegerische Aspekte der Menschenwürde in der Betreuung von Patienten mit diagnostiziertem Hirntod'' gestalten. Dieses Fachdidaktikmodell wurde in der Schweizer Kaderschule für Krankenpflege des Schweizer Roten Kreuzes in Aarau entwickelt. Die Lehrprobe findet am 02.05.2005 von 14:45 - 16:15 Uhr im Kurs I statt. Prüferin ist Frau K., Lehrgangsleitung des Lehrgangs ''Leitung und Unterricht''

Krebszellen
Brauchen
23 Krebszellen lieben Zucker – Patienten brauchen Fett - Ulrike Kämmerer, Christina Schlatterer & Gerd Knoll
Auteur : Ulrike Kämmerer, Christina Schlatterer & Gerd Knoll
Genre : Diet & Nutrition
Richtig essen gegen Krebs. Mit wenig Kohlenhydraten und vielen guten Fetten und Eiweißen.
Das Standardwerk zur ketogenen Ernährung bei Krebserkrankungen.
Mit der Diagnose "Krebs" konfrontiert, suchen viele Menschen nach Möglichkeiten, wie sie selbst aktiv dazu beitragen können, den Verlauf ihrer Krankheit positiv zu beeinflussen. Eine der ersten Fragen ist hier meistens: "Kann ich an meiner Ernährung etwas verbessern?" Und tatsächlich setzt sich eine grundlegende Erkenntnis im klinischen Alltag durch: Krebspatienten profitieren sichtlich von einer fettreichen, kohlenhydratreduzierten Ernährung, denn Tumoren betreiben einen besonderen Stoffwechsel mit einem hohen Zuckerverbrauch.
Der Körper des Patienten verwertet Kohlenhydrate dagegen schlechter – er entwickelt sogar eine Insulinresistenz. Die gesunden Körperzellen brauchen nun Fett, um sich ausr

Betreuung
Adiposer
24 Pflege und Betreuung adipöser Patienten - Erwin Lohmer & Viola Ulbrich
Auteur : Erwin Lohmer & Viola Ulbrich
Genre : Medical
Die Zunahme von Adipositas in Deutschland erfordert eine immer stärkere Auseinandersetzung mit diesem Krankheitsbild. Diese Patienten benötigen besondere Pflege und Betreuung. Zudem müssen ggf. die Gegebenheiten vor Ort angepasst werden, wie z. B. ein größerer OP-Tisch sowie breitere Rollstühle. Das Werk gibt u. a. Antworten auf folgende Fragen: Was kann ich tun, auf was muss ich achten, wie kann ich professionell mit einem adipösen Patienten umgehen? Welche Hilfsmittel pflegerischer oder technischer Art können Unterstützung bieten? Oftmals ist es zudem ein großes Problem, adipöse Patienten in andere Einrichtungen überzuleiten. Auch dazu werden Lösungsansätze vermittelt.

Psychotraumatherapeutische
Behandlung
Herzinfarkt
25 Psychotraumatherapeutische Behandlung von Patienten nach Akutem Herzinfarkt - Klaus Thomsen
Auteur : Klaus Thomsen
Genre : Psychology
Der Akute Herzinfarkt ist für die betroffene Person ein beängstigendes Erlebnis. Oft tritt er ohne Vorwarnung ein. Jeder siebente Patient entwickelt danach eine Posttraumatische Belastungsstörung mit psychischen Symptomen wie Ängstlichkeit, Depressionen, Reizbarkeit und Flashbacks. Dies ist ein weiteres Risiko für einen erneuten Infarkt und beeinträchtigt den Heilungsverlauf. Kann Psychotraumatherapie mit Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) diesen Patienten helfen, sich schneller und nachhaltiger emotional zu stabilisieren?

Informationsbedarf
Hinsichtlich
Krankenhausqualitat
26 Der Informationsbedarf von Patienten hinsichtlich der Krankenhausqualität - Anke Simon
Auteur : Anke Simon
Genre : Management & Leadership
Das Recht auf freie Krankenhauswahl hat ähnlich wie die freie Arztwahl eine große Bedeutung für Patienten. In ihrer empirischen Studie untersucht Anke Simon, welche Qualitätsinformationen von Patienten bei der Beurteilung der Krankenhausqualität aus der Vielzahl von potentiell möglichen Qualitätsindikatoren als besonders nützlich bzw. relevant angesehen werden - ein Aspekt, der insbesondere für die Krankenhäuser im zunehmenden Wettbewerb um Patienten entscheidend ist.

Zufriedenheit
Pflegern
Conditional
Reasoning
Grundsatze
Systemtheorie
Pflegerischen
Handelns
27 Zufriedenheit von Pflegern und Patienten. Conditional Reasoning und die Grundsätze der Systemtheorie als Basis des pflegerischen Handelns - Kerstin Neumann
Auteur : Kerstin Neumann
Genre : Nursing
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ist es möglich, in der Pflege die komplette ''Ganzheit'' des Menschen zu erfassen? Die Pflegekräfte haben sich zu sehr in die sogenannte ''biomedizinische Denkweise'' der Mediziner hineindrängen lassen. Hier wird der Patient ähnlich wie eine Maschine wahrgenommen. Es wird nach dem Prinzip: Krankheit-Therapie-Genesung gedacht und gehandelt. Wie man allerdings die vorhandene Gesundheit erhält, oder inwieweit Familie, Herkunft, finanzieller Stand, Kultur und so weiter eine Rolle spielen, darüber wird hierbei nur selten nachgedacht. Um aber den aktuellen Entwicklungen und dabei auch vor allem den vielen Patienten gerecht zu werden, wäre es in meinen Augen wichtig, pflegerisch zu einer ganzheitlichen Betrachtung des Patienten zu kommen. Das heißt den einzelnen Patienten m

Verlorene
28 Verlorene Patienten? - Karlheinz Engelhardt
Auteur : Karlheinz Engelhardt
Genre : Medical
Ist unsere moderne Medizin noch menschlich genug? Karlheinz Engelhardt legt hier ein leidenschaftliches Plädoyer für ein Umdenken in der Medizin vor. Die ›technisierte‹, krankheitszentrierte Sicht soll wieder durch einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen, eine patientenzentrierte Sicht ergänzt werden.
Engelhardt analysiert die Rahmenbedingungen im Gesundheitssystem wie die Abrechnungsmodelle der Krankenkassen oder den Einfluss von Gerätehersteller- und Pharmaindustrie. Er verdeutlicht, dass sich einiges ändern muss, wenn man zu einer ›menschlicheren‹ Medizin zurückkehren möchte.
Ein wertvollen Beitrag zu einem wichtigen gesellschaftlichen Thema, der hoffentlich dazu beiträgt, dass Menschen, die eines Tages Patienten werden, besser über sich selbst bestimmen und mitentscheiden können.

Korperbild
Soziale
Unterstutzung
Venosum
29 Körperbild und soziale Unterstützung bei Patienten mit Ulcus cruris venosum - Andreas Uschok
Auteur : Andreas Uschok
Genre : Medical
Drei bis vier Millionen Menschen sind in Deutschland von einer chronischen Wunde betroffen, rund 570 000 Menschen allein von einem Ulcus cruris venosum, einer chronischen Wunde venösen Ursprungs. Die Patienten leben häufig Monate, Jahre und sogar Jahrzehnte mit einer solchen Wunde. Durch die schlechte Stoffwechsellage kommt es häufig zu Infektionen, die Wunde ist eitrig, nässt und riecht. Die Patienten schämen sich ihrer Wunde, sie befürchten, dass der durchnässte Verband oder der Wundgeruch bemerkt wird. Sie haben Angst, dass ihre Umgebung sie deswegen meidet, und sie ziehen sich selbst von anderen zurück. Die vorliegende Untersuchung zeigt anhand einer empirischen Befragung, dass das Leiden an den negativen Veränderungen ihres Körperbildes mit der sozialen Situation der Patienten zusammenhängt. Je besser sich die Patienten sozial eingebunden fühlen, desto besser stellt sich

Moglichkeiten
Herausforderungen
Versorgung
Gesundheitssektor
30 Möglichkeiten und Herausforderungen bei der Versorgung von Demenz- Patienten im Pflege- und Gesundheitssektor - Valerie Grimm
Auteur : Valerie Grimm
Genre : Social Science
In nahezu allen Industrienationen zeichnet sich eine zentrale demographische Entwicklung ab, die zunehmende Alterung der Gesellschaft. Zwar ist es durch den medizinischen Fortschritt und vielfältige Präventionsmaßnahmen durchaus möglich, ein hohes Alter bei guter Gesundheit zu erreichen, jedoch stellt ein solcher Verlauf bei Weitem keine Selbstverständlichkeit dar. Allein in der Bundesrepublik erhalten gegenwärtig über zwei Millionen Menschen Leistungen aus der Pflegeversicherung, Prognosen gehen davon aus, dass bis 2030 mehr als drei Millionen Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen pflegebedürftig sein werden - viele von ihnen werden voraussichtlich an einer Form von Demenz leiden. Demenz gilt mittlerweile als die häufigste und folgenreichste psychische Erkrankung im Alter, sie bringt tiefgreifende Veränderungen nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern auch für d

Gesprache
Kommunikation
31 Arzt-Patienten-Gespräche als L2-L1-Kommunikation - Almut Schön
Auteur : Almut Schön
Genre : Education
In Deutschland arbeiten zunehmend Ärzte aus dem Ausland, die auf Deutsch mit ihren Patienten kommunizieren. In der Studie werden diese Gespräche aus diskurslinguistischer Sicht betrachtet. Im Fokus der Untersuchung stehen dabei ärztliche Anamnesegespräche. Die Gespräche wurden aufgezeichnet, in Gänze transkribiert und mit Bezug auf die Foucaultsche Diskursanalyse und die Forschung zur L1-L2-Kommunikation analysiert. Die Arbeit untersucht die Architektur des Verstehens in diesen Gesprächen und erforscht, wie berufliche Kommunikation verläuft, wenn Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache verwendet wird.

Zulassen
32 Wenn Patienten keine Nähe zulassen - Robert T. Muller
Auteur : Robert T. Muller
Genre : Psychology
"Behandlungsresistente" Patienten haben oftmals schmerzliche traumatisierende Erfahrungen mit ihren Bezugspersonen gemacht und deshalb Schwierigkeiten, sich dem Therapeuten anzuvertrauen. Wie ihnen dennoch geholfen werden kann, zeigt Muller anhand von beeindruckenden Fallbeispielen. Sie erlauben einen intimen Einblick darin, mit welchen Interventionen man solche Klienten dazu bringt, der therapeutischen Beziehung zu vertrauen, so dass konkrete Veränderungen möglich werden:

- das Aktivieren des Bindungssystems
- das Ermöglichen von Trauerprozessen
- Möglichkeiten zur Beendigung von Therapien
- Ziel ist die Herstellung einer belastbaren therapeutischen Beziehung
Das Buch dürfte für ein breites Publikum unterschiedlichster Therapieschulen von Interesse und sowohl für erfahrene Kliniker wie auch in Ausbildung befindliche Therapeuten enorm aufschl

Aktuelle
Aspekte
Ernahrung
Kindern
Deutschland
Diatetische
33 Aktuelle Aspekte der Ernährung von Kindern in Deutschland. Diätetische Maßnahmen bei ADHS-Patienten - Kristina Bergmann
Auteur : Kristina Bergmann
Genre : Diet & Nutrition
Akademische Arbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 1,3, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Ernährungswissenschaft), Veranstaltung: Methoden in der Ernährungsforschung, Sprache: Deutsch, Abstract: In der EsKiMo-Studie (Ernährungsstudie als KiGGS-Modul) wurde das derzeitige Ernährungsverhalten von 6- bis 17-jährigen Kindern und Jugendlichen im Rahmen des Kinder- und Jugendgesundheitssurvey (KiGGS) des Robert-Koch-Instituts und der Universität Paderborn evaluiert (Mensink et al. 2007). Im Folgenden soll erörtert werden, inwieweit die übliche Ernährung von Kindern zur ADHS-Problematik beitragen kann. Der Lebensmittelverzehr der Kinder und Jugendlichen wurde zu den jeweiligen Empfehlungen zur Optimierten Mischkost (optimiX des Forschungsinstituts für Kinderernährung Dortmund) und zu den DACH-Referenzwerten in Bezug ge

Entlassungssituation
Forensischer
Psychiatrie
34 Die Entlassungssituation forensischer Patienten aus der Psychiatrie - Michaela Kirchmeier
Auteur : Michaela Kirchmeier
Genre : Business & Personal Finance
Die Entlassung aus der Psychiatrie kann nach einem stationärem Aufenthalt entweder ein erfreuliches oder aber auch belastendes Ereignis für den Patienten sein. Die stationäre Entlassungsvorbereitung und ambulante psychosoziale Betreuungsmöglichkeiten nehmen in der Nachsorge psychisch kranker Menschen einen großen Stellenwert ein. Während meines fünfmonatigen Praxissemesters in Kuopio (Finnland) im Jahr 2003 konnte ich interessante Gespräche mit Patienten aus der forensischen Psychiatrie führen, weshalb der Fokus meiner Diplomarbeit der forensischen Psychiatrie gelten soll. Sie beschäftigt sich mit Personen, die aus Sicht unserer Bevölkerung mit ihrer doppelten Stigmatisierung krank und kriminell am äußeren Rand der Gesellschaft stehen. Auf einer deutschen Fachtagung zum Maßregelvollzug in Eickelborn (Nordrhein-Westfalen) berichtete ein noch stationär behandelter Patient: A

Entscheidungskompetenzdes
Minderjahrigen
Medizinischen
Behandlung
35 Die Entscheidungskompetenzdes minderjährigen Patienten in der medizinischen Behandlung - Daniela Böhmker
Auteur : Daniela Böhmker
Genre : Law
Der minderjährige Mensch nimmt heute in unserer Rechtsordnung eine in besonderem Maße geschützte Sonderstellung ein, die aber in vielen Bereichen wiederholt zu schwierigen rechtlichen Konstellationen führt. Im Mittelpunkt der Arbeit steht ein kleiner Ausschnitt dieser Problematik, nämlich die Frage nach dem Recht sowie der Fähigkeit Minderjähriger, im medizinischen Kontext eigenverantwortlich Entscheidungen zu treffen. Unter besonderer Beachtung des Selbstbestimmungsrechtes Minderjähriger werden praktikable, mit dem geltenden Recht sowie mit aktuellen entwicklungspsychologischen Erkenntnissen als auch mit der heutigen rechtlichen und gesellschaftlichen Stellung des Minderjährigen im Einklang stehende Lösungsansätze für ein reformiertes Schutzkonzept aufgezeigt.

Depression
36 Meine Patienten, die Depression & ich - Linda Gask & Ursula Pesch
Auteur : Linda Gask & Ursula Pesch
Genre : Psychology
Der Weg aus der Stille

Linda Gask hat als Psychiaterin viele Jahre mit depressiven Menschen gearbeitet und weiß auch aus eigener Erfahrung, was es heißt, an einer Depression zu leiden. Ungeschönt und ehrlich erzählt sie von ihren Erlebnissen und Ängsten und verbindet ihre eigene Geschichte mit Fallbeispielen aus ihrer Praxis. Sie öffnet den Blick dafür, wie Depression erlebt wird, wie viele verschiedene Ausprägungen es gibt und wie man sich aus ihr befreit. Ein Buch, das Mut macht.

Kognitive
Verhaltenstherapie
Leichter
Alzheimer
Angehorigen
37 Kognitive Verhaltenstherapie für Patienten mit leichter Alzheimer-Demenz und ihre Angehörigen - Simon Forstmeier & Tanja Roth
Auteur : Simon Forstmeier & Tanja Roth
Genre : Psychology
Dieses Manual bietet erstmals ein umfassendes psychotherapeutisches Behandlungsprogramm für Personen mit einer beginnenden Alzheimer-Demenz und ihre Angehörigen auf Basis der kognitiven Verhaltenstherapie. Das Therapiekonzept beinhaltet sowohl etablierte verhaltenstherapeutische Interventionen wie Aktivitätenaufbau, aber auch alterspsychotherapeutische Elemente wie einen strukturierten Lebensrückblick sowie paartherapeutische Interventionen. Das Behandlungsprogramm wurde bereits erfolgreich wissenschaftlich evaluiert. Der Leser findet eine Anleitung für jede Sitzung und alle dazugehörigen Arbeitsmaterialien für die Patienten.
Geschrieben für Psychologische und Ärztliche Psychotherapeuten, Psychiater, Hausärzte mit gerontologischem Schwerpunkt, Klinische Neuropsychologen.

Aus dem Inhalt
I Grundlagen – II Therapie – III Materialien. Alle Materialie

Mobilisation
Mobilitat
Langzeitbeatmeter
Ambulanten
Versorgungsbereich
38 Mobilisation und Mobilität langzeitbeatmeter Patienten im ambulanten Versorgungsbereich - Rene Bormann
Auteur : Rene Bormann
Genre : Medical
Mobilisation und Mobilität sind wichtige Bestandteile des täglichen Lebens. Sie haben durch Umfang und die persönliche Bewertung einen großen Einfluss auf den Tagesablauf, je nach Zeitaufwand und Möglichkeiten. Eine besondere Herausforderung kommt hinzu, wenn eine selbstständige Atmung nicht mehr gegeben ist. Denn beatmete Patienten können je nach Krankheitsbild einigen Tätigkeiten nur noch teilweise oder sehr eingeschränkt bis gar nicht mehr nachkommen. Das Wichtigste in diesen Fällen ist die exakte Bestimmung der Einschränkungen und Potenziale. Nur eine gezielte Förderung der Potenziale mit Berücksichtigung und Aufhebung der Einschränkungen kann den Patienten stabilisieren und zu einer Verbesserung des Wohlbefindens und einer Verringerung des Pflegeaufwands führen. Die Erkenntnisse der Arbeit sollen allen Lesern zugutekommen und auch zum Denken und Nachfragen anregen. Di

Diskussionsbeitrag
Antimikrobiellen
Therapie
Chronischer
Borreliose
Anderen
Chronischen
Infektionskrankheiten
39 Diskussionsbeitrag zur antimikrobiellen Therapie bei Patienten mit chronischer Lyme-Borreliose und anderen chronischen Infektionskrankheiten - Bernt-Dieter Huismans
Auteur : Bernt-Dieter Huismans
Genre : Medical
Für die Lyme-Borreliose und für andere chronische Infektions-Krankheiten wird zunächst die Geschichte der antimikrobiellen Chemotherapie zusammengestellt. Die Antibiotika und antimikrobiell wirksamen Chemotherapeutika, die sich bei der Therapie der chronischen Lyme-Borreliose und bei assoziierten Infektionen als wirksam erwiesen haben, werden beschrieben. Vorschläge für eine Kombinations-, Intensiv- und eine an den Verlauf der Krankheit angepassten Bedarfs-Therapie mit antimikrobiell wirksamen Chemotherapeutika werden speziell für die Lyme-Borreliose unterbreitet. Resistenzeigenschaften der Borrelien gegenüber speziellen Chemotherapeutika und einige Besonderheiten im Umgang mit Patienten, die an einer chronischen Lyme-Borreliose erkrankt sind, werden erwähnt. Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: -, -, 180 Quellen im Literatu

Arztroman
Sammelband
Schicksale
Arztromane
November
40 Arztroman Sammelband 7012 - Schicksale, Patienten und eine Ärztin mit Herz - 7 Arztromane November 2019 - Thomas West
Auteur : Thomas West
Genre : Short Stories
Dieses Buch enthält folgende Arztromane:



Thomas West: Hoffnung ist stärker als der Tod

Thomas West: Jans Vater

Thomas West: Ärztin mit Herz für Gangster

Thomas West: Die falsche Ärztin

Thomas West: Drei Schicksale und eine Ärztin

Thomas West: Ein Schutzengel für Dr. Heinze

Thomas West: Mobbing und Mord im Krankenhaus



Oft sind es unerhebliche Nebensächlichkeiten, von denen Leben und Tod abhängen, denkt Dr. Alexandra Heinze. Doch in ihrem Fall ist es wohl eher ein Schutzengel, der ihr zu Hilfe eilt. Pit Baumleitner sucht nach seinem Vater und übernachtet in einem Park, weil sein Motorrad streikt. Obwohl ihm dort Schlimmes widerfährt, wartet zum Ende das Glück auf ihn …

Schlaganfall
41 Pflege von Patienten mit Schlaganfall - Anne-Kathrin Cassier-Woidasky, Jörg Nahrwold & Joerg Glahn
Auteur : Anne-Kathrin Cassier-Woidasky, Jörg Nahrwold & Joerg Glahn
Genre : Nursing
Beginnend mit der Stroke Unit werden aktuelle Aspekte der Versorgung von Schlaganfallpatienten im interdisziplinären Kontext des Pflege- und Behandlungsteams dargestellt. Das Buch bietet wichtiges Wissen über Entstehung und Prophylaxe des ischämischen Schlaganfalls sowie zur kompetenten Pflege und Beratung von Betroffenen über die gesamte Krankheitsdauer. Neben medizinischen Grundlagen werden verschiedene Facetten der Pflege bei sichtbaren und unsichtbaren Einschränkungen behandelt. Informationen zu sozialrechtlichen Fragen und zur Rehabilitation in der Altenpflege runden das Buch ab. Die 2. Auflage wurde überarbeitet und um ein Kapitel zum Neglect aus Sicht der Ergotherapie ergänzt.

Patient
Suffers
Characterization
Patients
Suffering
Related
Vardares
Gestaltning
Patientens
Vardlidande
Nursing
Science
Skyepleievitenskap
Omvardnasdsforskning
42 when a Patient Suffers from Care--Nurses'characterization of Patients' Suffering Related to Care/Da Patienten Lider Av Varden--Vardares Gestaltning Av Patientens Vardlidande (Nursing Science/Skyepleievitenskap/Omvardnasdsforskning) (Report) - Nursing Science & Research in the Nordic Countries
Auteur : Nursing Science & Research in the Nordic Countries
Genre : Industries & Professions
ABSTRACT The occurrence of suffering related to care, suffering beyond what illness causes and which is brought about by the nurse-patient relationship, constitutes an ethical challenge for Caring Science. The purpose of this study is to describe how nurses characterize patients' suffering related to care as well as how suffering related to care can be prevented. In this study, latent content analysis is used to assess nurses' thoughts pertaining to patients' suffering related to care within various care contexts. The study results show that a rigid organization, an inflexible caring culture, or an unreflective care relationship can contribute to the emergence of suffering related to care. In order to prevent such, nurses' emphasize their personal responsibility to influence the organization that they work for and their part in consciously creating a caritative caring culture. When estab

43 Doktor Gott und seine Patienten - Friederike Christine Mundhenke-üll
Auteur : Friederike Christine Mundhenke-üll
Genre : Religion & Spirituality
Doktor Gott möchte Sie, ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, rundum heilen ... Dafür hält er eine ganzbesondere Medizin für Sie bereit, die Sie in keiner Apotheke oder Arztpraxis weltweit bekommen, denn sie ist einzigartig, weil göttlich: Gottesheiliges, heilendes Wort! ... Doktor Gott ist also Arzt auf jedem Gebiet, in jeder Fachrichtung, sei es für Körper, Seele oder Geist ... Und es kommt noch viel besser: Doktor Gott hat täglich 24 Stunden 7 Tage pro Woche Jahr für Jahr Sprechstunde ... Also: Schnell zu Doktor Gott, nichts wie hin in seine Sprechstunde... Seien Sie hier und jetzt in Doktor Gott's Sprechstunde live dabei! ... “Ich bin der HERR, dein Arzt!“
165 Seiten mit zahlreichen Bibelpassagen

44 Die Patienten - Nikolas Stoltz
Auteur : Nikolas Stoltz
Genre : Mysteries & Thrillers
Niemand hört dich schreien ...

Ein bestialischer Frauenmord in einer Klinik für psychisch Kranke auf einem abgelegenen Gutshof im Taunus! Die Polizei soll behutsam vorgehen, fordert der charismatische Leiter der Anstalt, Dr. Jonas Klinger. Doch will er wirklich nur seine Patienten schützen?

Allein die Polizeipsychologin Caro Löwenstein darf auf dem Hof ermitteln. Mehr noch: Sie soll für die Dauer der Untersuchungen dort wohnen. Ihr Kollege, Kommissar Simon Berger, ist strikt gegen diese Idee - doch er hat auch mit eigenen Problemen zu kämpfen.

Bald stößt Caro auf finstere Geheimnisse, die sich in dem Anwesen tief im Wald verbergen. Aber eines ahnt sie nicht: Der Mörder hat sie bereits als sein nächstes Opfer auserkoren ...

Ein rasanter Psychothriller für alle Leser von Sebastian Fitzek und Andreas Winkelmann - der erste Fall für Car

Dialektisch
Behaviorale
Therapie
Angehorige
45 Die Dialektisch-Behaviorale Therapie Viele Fragen für Patienten und Angehörige - Wilhelm von Bertenburg
Auteur : Wilhelm von Bertenburg
Genre : Health & Fitness
Die Dialektisch-Behaviorale Therapie wirft für die Betroffenen, deren Angehörigen und Freunde viele Fragen auf. In diesem E-Book, welches sich als Fachbuch, ohne Fachwörter versteht, möchte der Autor auf die häufigsten Fragen eingehen und diese einfach und verständlich erklären.

46 Den tysta patienten - Alex Michaelides
Auteur : Alex Michaelides
Genre : Mysteries & Thrillers
2019 års stora thriller-hype »Smart, sofistikerat berättande genomsyrat av genuin spänning.« Lee Child »Fullkomligt briljant!« Stephen Fry Alicia Berensons liv är till synes perfekt. Hon är en känd konstnär gift med en eftertraktad modefotograf. Tillsammans bor de i ett lyxhus med stora fönster och utsikt över en park i ett av Londons mest fashionabla områden. En kväll kommer Alicias make hem från en modefotografering - och Alicia avlossar fem skott i hans ansikte, för att därefter aldrig mer säga ett ord. Alicias vägran att prata eller komma med någon som helst form av förklaring förvandlar en våldsam familjetragedi till någonting mycket större: Ett mysterium som fångar allmänhetens fantasi och gör Alicia - den tysta patienten - ökänd. Theo Faber, rättsmedicinsk psykoterapeut, har väntat länge när han till sist får chansen att ta sig an fallet. Han

Depression
47 Meine Patienten, die Depression & ich - Linda Gask
Auteur : Linda Gask
Genre : Psychology
Der Weg aus der Stille

Linda Gask hat als Psychiaterin viele Jahre mit depressiven Menschen gearbeitet und weiß auch aus eigener Erfahrung, was es heißt, an einer Depression zu leiden. Ungeschönt und ehrlich erzählt sie von ihren Erlebnissen und Ängsten und verbindet ihre eigene Geschichte mit Fallbeispielen aus ihrer Praxis. Sie öffnet den Blick dafür, wie Depression erlebt wird, wie viele verschiedene Ausprägungen es gibt und wie man sich aus ihr befreit. Ein Buch, das Mut macht.

Sherlock
Aventyret
Hemlighetsfulle
48 Sherlock Holmes: Äventyret med den hemlighetsfulle patienten - Arthur Conan Doyle
Auteur : Arthur Conan Doyle
Genre : British Detectives
Läkaren Percy Trevelyan anlitar Sherlock Holmes när det händer mystiska saker i hans hus. 

Mästerdetektiven inser direkt att fallet är mer allvarligt än det verkar. 

Det här är en klassisk deckare som publicerades år 1893 med titeln ”Doktorns hemlighetsfulle beskyddare” i novellsamlingen ”Min vän privatdetektivens äventyr. Ny serie”.  

Texten skrevs av Conan Doyle, (1859–1930), som skapade det berömda deckarparet Sherlock Holmes och doktor Watson. Berättelsen publicerades första gången på engelska år 1893 med titeln ”The Adventure of the Resident Patient”. 

Översättningen publicerades under signaturen ”O. S.” som användes av Alfred Oscar Sandberg (1865–1922). 

I den här e-boken publicerar vi originalets text ordagrant och helt utan ändringar, alla namn, uttryck o

49 Arme Patienten - Alfred Koll
Auteur : Alfred Koll
Genre : Health & Fitness
Erst bei näherer Betrachtung fällt auf, dass unser Gesundheitswesen, eher ein Gesundheits - Unwesen ist und fast nur zu Lasten kranke Menschen geht..
Es ist traurig genug, krank zu werden, aber an der Krankheit übermäßig zu verdienen, oder sie gar zu fördern, das ist nicht nur gewissenlos von allen Verantwortlichen, sondern menschenverachtend und verbrecherisch - wenn man die Toten zugrunde legt, die der angeblichen Heilung unterlagen.
In 12 Drabbles wird der Alltag der medizinischen Versorgung dargestellt, wie es wirklich ist, oder sein könnte.

Psychotherapie
Suizidaler
Therapeutische
50 Psychotherapie suizidaler Patienten / Therapeutische Praxis - Tobias Teismann, Christoph Koban, Franciska Illes & Angela Oermann
Auteur : Tobias Teismann, Christoph Koban, Franciska Illes & Angela Oermann
Genre : Psychology
Etwa 10.000 Menschen sterben in Deutschland jedes Jahr an einem Suizid. Ein großer Teil der Suizide wird im Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen verübt. Das empathische Verstehen der Innenwelt einer suizidalen Person, der Kontaktaufbau, die Beurteilung des aktuellen Suizidrisikos, die Einschätzung der Distanzierungs- und Absprachefähigkeit sowie die Behandlung suizidalen Erlebens und Verhaltens gehören zu den schwersten und gleichzeitig verantwortungsvollsten Aufgaben und Herausforderungen für professionelle Helfer. Das Buch bietet einen praxisorientierten Leitfaden für den therapeutischen Umgang mit Suizidgedanken und Suizidversuchen.
Der Band liefert zunächst epidemiologische, ätiologische und diagnostische Informationen zum Verstehen und Erkennen suizidaler Entwicklungen und Krisen. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Darstellung von Strategien und Methoden der
Suggestions Relatives :

Patienten/