Lancer votre recherche de document sur le web et trouver tous les livres correspondants
Menu



Top 20


20 Nouveautés


Liste

Résultats pour

Ernstes

(Temps écoulé : 1.0047)
Liens Sponsorislés


Halftime
America
1 It’S Halftime America - Joseph L. Ernstes
Auteur : Joseph L. Ernstes
Genre : Football américain
Football is not that complicated, and neither is life. When football players face challenges and return to the basic fundamentals of the game, this helps to win every contest. So it is with the game of life, and more specifically life in the USA. When we get back to basics, and pull together, with hard work by everyone, then we will succeed as a nation.
2 Liens Sponsorislés

Heiteres
Residenzstadt
Schwerin
3 Ernstes und Heiteres aus der Residenzstadt Schwerin - Detlev Dietze
Auteur : Detlev Dietze
Genre : Histoire
Die Zeit zwischen den Revolutionen 1848 und 1918 war einer der turbulentesten und aufregendsten Abschnitte in der deutschen Geschichte. Sie war geprägt von großen gesellschaftlichen Umbrüchen, der fortschreitenden Industrialisierung und dem Beginn und Ende der Wilhelminischen Epoche. Verfassungen wurden gegeben und wieder genommen. Kriege wurden gewonnen und verloren – und ein Kaiserreich wurde gegründet, das am Ende des Ersten Weltkrieges wieder zerbracht. Große Geschichte, die nicht vergessen wird. Aber Geschichte wird auch durch Geschichten geschrieben. Doch diese sind meist vergessen, obwohl sie den Alltag dieser Zeit prägten. Eine kleine Unachtsamkeit, welche mit einer Katastrophe enden kann, Zufälle, die große Pläne zerstören, … Der Autor hat etliche Ereignisse die sich im täglichen Leben der mecklenburgischen Residenzstadt Schwerin abspielten, recherchiert und in di

Himmelfahrt
Muttertag
Satirisch
Heiteres
Freunde
Gepflegten
Suizids
4 Himmelfahrt am Muttertag - Satirisch Heiteres und Ernstes für Freunde des gepflegten Suizids - Hans-Joachim Rech
Auteur : Hans-Joachim Rech
Genre : Romans et littérature
"Einige Zeilen zum gepflegten Suizid, den man/frau nicht unbedingt in der Schweiz oder einem anderen Land auf sich nehmen muss. Es genügt schon das eigene, blitzblank gewienerte Bad mit Carrara Wanne, heißem Wasser und erstklassigem Sezierbesteck – natürlich aus Solingen. Eine gediegene Flasche Riesling oder ein Blauer Portugieser - wegen der Farbe - den Rest besorgt dann die Zugehfrau."

Wahrend
5 Das Leben findet während der Fahrt statt - Dr. Wolfgang Lipps
Auteur : Dr. Wolfgang Lipps
Genre : Romans et littérature
Was für eine Fülle von Eindrücken haben uns die letzten 75 Jahre gebracht! Und nahezu 67 Jahre davon habe ich als aufgeweckter Zeitgenosse miterlebt und in der Tat sehr genossen. Da gibt es immer wieder Lebensabschnitte, Zusammenhänge, Komplexe, Eindrücke und „Ideen und Glaubensgewissheiten“ (Ortega y Gasset), zu denen Gedanken, Erinnerungen und Geschichten gehören.

Nur mal ein kleiner Zeitlauf: Kriegsende in der Mark und in Berlin.

Die Zeit der Berliner Street-Gangs nach 45, Blockade, Baden-Baden und der Schwarzwald, Heidelberg, Paris, Korsika, Algerien, England, USA.

Oder die vielen zum Teil skurrilen Begegnungen mit Verwandten, verrückten Freunden, Gangstern und liebenswerten Trotteln, tollen unerreichbaren und ebenso tollen aber höchst erreichbaren Frauen.

Sie werden den Jagdhaus-Schorfheide Krimi und beamtete Idioten kennen

Tangosehnsucht
6 Tangosehnsucht - Peter Ripota
Auteur : Peter Ripota
Genre : Sciences sociales
Was ist Tango? Jedenfalls kein "trauriger Gedanke, der getanzt wird", meint der langjährige Tangotänzer Peter Ripota. Aber was dann? In amüsanten Anekdoten und romantischen Erzählungen entwirft der Autor ein vielseitiges Portrait dieses einzigartigen Tanzes, der 2009 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Tango ist romantisch, satirisch, poetisch, witzig, und vieles mehr. Er ist vor allem ein Tanz, dessen Geschichte in diesem Buch zum ersten Mal ausführlich erzählt wird.

Theater
Selektion
7 Theater der Selektion - Florian Evers
Auteur : Florian Evers
Genre : Entreprise et management
Das Assessment Center ist in vielen Unternehmen gängiges Instrument zur Personalauswahl und -entwicklung, mit ihm wird darüber entschieden, wer einen Arbeitsplatz erhält – oder auch behält – und damit Zugang zur privilegierten Teilhabe an unserem gegenwärtigen neoliberalen Gesellschaftsmodell hat. Florian Evers legt in seiner Studie erstmals dar, inwieweit diese Prozesse aus dem Unternehmensalltag Spielformen des Applied Theatre darstellen. Er beschreibt das Assessment Center als ein gesellschaftlich wirksames Scharnier zwischen Theater und Theatralität des Alltags. Selbst- undWeltverhältnis werden hier zum Gegenstand eines ernsten Spiels, das in soziale wie ökonomische Strukturen interveniert.

Dezifit
8 Ich kenne gar kein Dezifit - Hermann Wischnat
Auteur : Hermann Wischnat
Genre : Humour
Wischnat baut zielstrebig seine Defizite ab. Das gelingt ihm – so scheint es – durch das verwegene Entern eines Kompetenz-Centers. Und stolz verkündet er: „Ich kenne gar kein ‚Dezifit‘!“
Der Leser schüttelt verwundert den Kopf. Im Begriff är-gerlich zu werden, hält er ein, stutzt und schmunzelt.
Im Buch stehen 96 anregende Texte in wechselnden Gedichtformen, inhaltlich auf der Gratwanderung zwischen Ernst und Unernst. Die Themen zeigen den Alltag, aktuell und dauerhaft zugleich.
Abschließend stellt Wischnat essayhaft Fragen zum Verständnis der Komik in Gedichten; Komik in der Spannbreite von Groteske, Satire und Humor.
Das Buch bietet eine Fülle an Anregungen, ‚Dezifite‘ verschiedenster Art zu durchleuchten, zu bedenken, zu bedauern und zu beschmunzeln.

Tragodie
Theorien
Psychologische
Modelle
9 Der Streit über die Tragödie (Theorien & Psychologische Modelle) - Theodor Lipps
Auteur : Theodor Lipps
Genre : Théâtre
Dieses eBook: "Der Streit über die Tragödie (Theorien & Psychologische Modelle)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Aus dem Buch:
"Aber soll nicht etwa die poetische Gerechtigkeit etwas ganz anderes sein als die sonstige Gerechtigkeit? Gewiß, hören wir sagen, ist sie etwas anderes. Was sie auszeichnet, ist, daß sie nicht bloße äußere Gerechtigkeit ist, sich nicht lediglich in der äußeren Strafe vorverwirklicht. "Wie gelinde ist die Strafe der DESDEMONA, der CORDELIA für geringe Schuld; wie furchtbar die MACBETHs."—Und inwiefern dies?—"Die Schuld der Naiven kommt kaum zu ihrem Bewußtsein, Der Zuschauer muß das Gewissen für sie haben; so für LEAR, ROMEO und JULIA, OTHELLO, DESDEMONA, CORDELIA, OPHELIA."
Theodor Lipps (1851-1914) war ein deutscher Ph

Himmelfahrt
Muttertag
10 Himmelfahrt am Muttertag - Hans-Joachim Rech
Auteur : Hans-Joachim Rech
Genre : Romans et littérature
"Einige Zeilen zum gepflegten Suizid, den man/frau nicht unbedingt in der Schweiz oder einem anderen Land auf sich nehmen muss. Es genügt schon das eigene, blitzblank gewienerte Bad mit Carrara Wanne, heißem Wasser und erstklassigem Sezierbesteck – natürlich aus Solingen. Eine gediegene Flasche Riesling oder ein Blauer Portugieser - wegen der Farbe - den Rest besorgt dann die Zugehfrau."

Das Leben ist ein kurzer Traum - wohl dem, der einen langen hat
Beide Begriffe sind untrennbar miteinander verbunden - wer geboren wird, lebt sein langes oder weniger langes Leben nur auf ein Ziel hin - den eigenen Tod. Mithin ist der Muttertag im weitesten Sinne auch der Tag der Himmelfahrt, denn an ein Weiterleben oder ein Weiterexistieren nach dem Tod in irgendeiner Form glauben die meisten Menschen - weil es beruhigt - Tatsache. Erlebe ich doch an mir selbst jenseits d

Tragodie
11 Der Streit über die Tragödie - Theodor Lipps
Auteur : Theodor Lipps
Genre : Théâtre
Diese Ausgabe von "Der Streit über die Tragödie" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.
Aus dem Buch:
"Aber soll nicht etwa die poetische Gerechtigkeit etwas ganz anderes sein als die sonstige Gerechtigkeit? Gewiß, hören wir sagen, ist sie etwas anderes. Was sie auszeichnet, ist, daß sie nicht bloße äußere Gerechtigkeit ist, sich nicht lediglich in der äußeren Strafe vorverwirklicht. "Wie gelinde ist die Strafe der DESDEMONA, der CORDELIA für geringe Schuld; wie furchtbar die MACBETHs."—Und inwiefern dies?—"Die Schuld der Naiven kommt kaum zu ihrem Bewußtsein, Der Zuschauer muß das Gewissen für sie haben; so für LEAR, ROMEO und JULIA, OTHELLO, DESDEMONA, CORDELIA, OPHELIA."
Theodor Lipps (1851-1914) war ein deutscher Philosoph und Psychologe des späten 19. Jahrhunderts.
Pas de Suggestions Relatives pour: Ernstes