Lancer votre recherche de document sur le web et trouver tous les livres correspondants
Menu



Top 20


20 Nouveautés


Liste

Résultats pour

Bildungs

(Temps écoulé : 1.7589)
Liens Sponsorislés


1 En el viaje - Anaí López
Auteur : Anaí López
Genre : Fiction & Literature
Por la autora de la trilogía Quiéreme, con más de 50 mil ejemplares vendidos.

Un grupo de amigos parte de la Ciudad de México hacia Real de Catorce: Lorenzo, un editor literario con temor a ser leído, conduce un Peugeot sucio y raspado; junto a él viaja Mauro, anarquista pero hijo de uno de los hombres más ricos del país, y en el asiento trasero va Javiera, de una belleza casi tan extraordinaria como su torpeza.

Las demás van en una Liberty: Karla dejó a su pequeña hija encargada en casa con su pareja; Denisse tiene hambre casi todo el tiempo y no da permiso de fumar en su camioneta, cosa que padece sobre todo Irene, quien aparte de buscar ocasiones para prender un cigarro, está ansiosa por ver a un hombre prohibido, Claudio, otro amigo con quien se encontrarán en el viaje.

Los siete tienen vocaci

Kinderarmut
Bedingungen
Teilhabepaket
2 Kinderarmut unter Bedingungen des SGB II und ihre Folgen. Das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) - Isabel Seibel
Auteur : Isabel Seibel
Genre : Education
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Universität Siegen (Soziologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zahl der Kinder und Jugendlichen in Deutschland, die in Armut aufwachsen, ist enorm hoch. Mittlerweile sind Kinder und Jugendliche die in Deutschland am stärksten von Armut betroffene Bevölkerungsgruppe, gemessen am Alter. Dass es in einem ''reichen Industrieland'' wie Deutschland von Armut betroffene Kinder gibt, wurde in der öffentlichen Meinung unserer Gesellschaft lange Zeit nicht thematisiert. Des Weiteren wurde kaum erwähnt, dass Kinder, die in sog. ALG-II-Haushalten leben, unmittelbar von relativer Armut betroffen sind. Aus diesem Grunde ist es mir mit dieser Bachelorarbeit ein besonderes Anliegen, dieses gesellschaftspolitisch sehr aktuelle und relevante Thema näher zu beleuchten. Das Thema Kinderarmut mit allen damit v

Berufsverlaufe
Bachelor
3 Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master - Markus Lörz & Heiko Quast
Auteur : Markus Lörz & Heiko Quast
Genre : Sociology
Die Umstellung der Studienstruktur auf die Bachelor-/Masterstudiengänge stellt einen tiefgreifenden Veränderungsprozess im deutschen Bildungssystem dar. Einerseits eröffnen die kürzeren Bachelorabschlüsse einen schnelleren Übergang in den Arbeitsmarkt und geben den Studierenden die Möglichkeit, ihren Studienverlauf sowohl zeitlich als auch räumlich flexibler zu gestalten. Andererseits erfordert die Aufnahme eines Masterstudiums, aufgrund der zusätzlichen Selektionsschwelle, von Seiten der Studierenden ein bestimmtes Qualifikationsniveau und kann auf dem Arbeitsmarkt mit verbesserten Bildungserträgen verbunden sein. Der vorliegende Sammelband gibt einen Überblick über die Determinanten, Herausforderungen und Folgen der neuen gestuften Studienstruktur. Hierbei bringen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Institute ihre Expertise auf Basis verschiedener Datenqu

Erziehungsempfehlungen
Kindertagesstatten
Rheinland
Wirksames
Qualitatsentwicklungsinstrument
4 Die bildungs- und erziehungsempfehlungen für kindertagesstätten in rheinland-pfalz - ein wirksames qualitätsentwicklungsinstrument? - Melanie Bredereck
Auteur : Melanie Bredereck
Genre : Education
Die Veröffentlichung und Umsetzung von Rahmenplänen für die pädagogische Arbeit ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer professionelleren Gestaltung des frühkindlichen Bildungsbereichs. Unerforscht ist, ob diese Bildungspläne ein wirksames Instrument zur Qualitätsentwicklung in Kindergärten sind. Die Autorin schließt diese Lücke und untersucht die Wirkung der Bildungs- und Erziehungsempfehlungen von Rheinland-Pfalz auf die pädagogischen Orientierungen und Prozesse. Die Untersuchung findet im Rahmen einer deskriptiven Fallstudie mit fünf Kindertagesstätten als Erhebungseinheiten statt. Mittels standardisierter Befragung und Beobachtung werden Daten erhoben und deskriptiv ausgewertet, ergänzend werden Art und Inhalt der stattgefundenen Interaktionen analysiert.

Abseits
Existieren
Widerstand
Versagen
Erziehungsgrundsatzen
Nationalsozialismus
5 Abseits (existieren) und Widerstand (denken). Versagen von Bildungs- und Erziehungsgrundsätzen im Nationalsozialismus - Frank Hainke
Auteur : Frank Hainke
Genre : Sociology
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau (Pädagogik), Veranstaltung: Kindheit und Jugend im biographischen Kontext - Kindheit und Jugend im Nationalsozialismus, Sprache: Deutsch, Abstract: ''Hier ist das jüngste Deutschland der Reinen und Reifenden, hier ist unsere Zukunft und unser Schicksal'', schrieb 1934 der Reichsjugendführer Baldur von Schirach in einem Geleitwort zu Heinrich Hoffmans Bildband ''Jugend um Hitler''. In dessen Zuge beschwor er die völlige Ergebung einer nationalsozialistischen Jugend zu Adolf Hitler. So folgerte von Schirach weiter, dass ''[...] hier noch ein anderes [ist], das kein Gesetz befehlen, kein Staatsmann kommandieren kann: die Liebe der Jugend. Kein Deutscher hat in solchem Ausmaß die Jugend wirklich besessen wie der Führer.'' Der umfassende Besitzanspruch der in dies

Auftrag
6 Ein Bildungs-Auftrag aus der Stille - Bernhard W. S. Sandkühler
Auteur : Bernhard W. S. Sandkühler
Genre : Self-Improvement
Einer Island-Reise.
Landschaften und Eindrücke,
die einen staunen
und still werden lassen.
Und ein seltsam eindringlicher Bildungs-Auftrag:

"Lernt, forscht, entwickelt und erfindet, was geht.
Im Äußeren und Inneren.
Ihr und wir werden das alles brauchen."

Der Auftrag führt zu einer aufregenden Recherche quer durch das Bildungswesen und zu Aussichten auf hoch individuelle Bildung, auf ständige Förderung der natürlich menschlichen Neugier und auf mehr Verständnis und Kompetenz kommender Generationen.
7 Liens Sponsorislés

Controlling
8 Bildungs-Controlling - Robert Reuter
Auteur : Robert Reuter
Genre : Social Science
Der erste Schritt hin zu einem konsistenten Bildungs-Controlling ist die Verzahnung der Fortbildungsmaßnahmen mit den Unternehmenszielen - woran es aber oft noch mangelt. Erst am Schluss steht die Evaluierung der Maßnahmen, die in der Controllerpraxis jedoch große Probleme aufwirft.

Erklarungsfaktoren
Jugendlichen
Migrationshintergrund
9 Erklärungsfaktoren für den Bildungs(miss)erfolg von Jugendlichen mit Migrationshintergrund - Feride Baduroglu
Auteur : Feride Baduroglu
Genre : Sociology
Akademische Arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Die bedingte Abhängigkeit der drei Faktoren Familie, Schule und Peergroup stellen ein unzertrennliches Gerüst dar, die den Bildungserfolg von Migrantenjugendlichen erklären. Natürlich kann, auch wie in vielen Studien üblich, nur eine Instanz zur Erklärung von Bildungserfolg und Misserfolg von Jugendlichen mit Migrationshintergrund herangezogen werden. Jedoch erscheint es sinnvoll alle Sozialisationsmächte heranzuziehen und sie auf ihre Wichtigkeit im Rahmen des Bildungserfolgs zu analysieren, um letztendlich eine eindeutige, aufschlussreichere und handfeste Erklärung sowohl für den Erfolg als auch für den Misserfolg zu erhalten. Denn es sind mehrere Faktoren, die den Erfolg oder den Misserfolg eines Jugendlichen bedingen. Es soll d

Entwicklungsprozesse
Anregen
Unterstutzen
10 Bildungs- und Entwicklungsprozesse anregen und unterstützen - Stephan Friedrich Hilbert
Auteur : Stephan Friedrich Hilbert
Genre : Education
Die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in im Bundesland Sachsen umfasst schulische und berufspraktische Erfahrungsfelder. Der schulische Ausbildungsbereich ist in Lernfelder und Fächer gegliedert. Dieses Arbeitsbuch enthält Grundlagentexte und Übungen für das erste Ausbildungsjahr im Lernfeld 4.

Handbuch
Sozialmanagement
11 Handbuch Bildungs- und Sozialmanagement - Viva Fialka
Auteur : Viva Fialka
Genre : Education
Umfassend, kompetent, ansprechend beschreibt dieses Buch, wie Führungskräfte Kitas professionell, qualitätsbewusst und zukunftsorientiert führen. Die Themenspektrum reicht dabei von der Konzeptions- bzw. Teamentwicklung über die Mitarbeiterführung bis hin zur Selbstführung und Stressmanagement. Auch auf derzeit aktuelle Veränderungsprozesse wie Ausweitung von Altersstufen, Netzwerkarbeit oder Umwandlung in Familienzentren nimmt die Autorin Bezug. Das Buch ist gleichermaßen theoretisch fundiert wie praxisorientiert.

Erziehungspartnerschaft
Kindertageseinrichtungen
12 Bildungs- und Erziehungspartnerschaft in Kindertageseinrichtungen - Martin R. Textor
Auteur : Martin R. Textor
Genre : Education
In Kindertageseinrichtungen erwarten Eltern neben einer guten Betreuung, Erziehung und Bildung ihres Kindes auch Elternveranstaltungen, Gesprächsangebote, Unterstützung bei der Familienerziehung und Beratung bei Problemen. Damit kommt der Elternarbeit eine große Bedeutung zu. In den Bildungsplänen der Bundesländer - und in den meisten aktuellen Fachpublikationen - wird gefordert, dass "die Arbeit an den Eltern" (im Sinne einer Dienstleistung) durch eine gleichberechtigte Kooperation zwischen Erzieher/innen und Eltern ersetzt werden solle - im Sinne einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft.

Im Buch wird zunächst auf zentrale Aussagen der Bildungspläne eingegangen. Die bislang in den Tageseinrichtungen angewandten Formen der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft bilden einen weiteren Schwerpunkt. Ferner werden die Gesprächsführung mit Eltern, ihre Beratung un

Integriertes
13 Integriertes Bildungs(system)design - Anna Shkonda
Auteur : Anna Shkonda
Genre : Education
Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 2,0, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird nach theoretischen und anwendungsorientierten Möglichkeiten gesucht, das bestehende Bildungssystem eines Landes bzw. eines seiner Teilsysteme systemisch zu erfassen bzw. zu ''diagnostizieren'', um auf dieser Grundlage Möglichkeiten dafür sichtbar zu machen, diese Systeme bzw. Teilsysteme zu optimieren, zu redesignen (Umstrukturierung) oder sie ggf. neu zu designen (Neustrukturierung). Um dieses Ziel zu erreichen, wird beispielhaft das System der wissenschaftlichen Weiterbildung in Deutschland auf unterschiedlichen Ebenen systemisch erschlossen. Diese Erschließung bzw. Diagnose dient als Grundlage für die Entwicklung eines exemplarischen

Berufserfolge
Migranten
14 Bildungs- und Berufserfolge junger Migranten - Olga Siminovskaia
Auteur : Olga Siminovskaia
Genre : Politics & Current Events
Olga Siminovskaia analysiert den Eingliederungserfolg der Gastarbeiternachkommen. Dieser stellt vor dem Hintergrund der immer noch vorhandenen Integrationsdefizite ausländischer Jugendlicher ein hoch aktuelles Problem und Gegenstand eines anhaltenden öffentlichen und politischen Diskurses dar. Die Autorin greift das Thema der Bildungs- und Berufserfolge junger Migranten auf und untersucht sie anhand eines Vergleichs von zwei Kohorten der zweiten Gastarbeitergeneration, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten in Deutschland aufwachsen.

Individuell
Optimal
15 Erfolg durch Lernen lernen - individuell optimal - Matthias Beuth, Volker Hahl & Bildungs- und Chancenstiftung STUFEN zum ERFOLG
Auteur : Matthias Beuth, Volker Hahl & Bildungs- und Chancenstiftung STUFEN zum ERFOLG
Genre : Education
Dieses Arbeitsbuch unterscheidet sich von der Vielzahl der Ratgeber zum Thema „Lernen“! Der Haupt-Unterschied: Ihre persönlichen Bedürfnisse, Ihre individuellen Stärken, Nicht-Stärken sowie auch Schwächen stehen durchgängig im Mittelpunkt Ihres effektiven und effizienten Lernens, und zwar auf der Basis von Erkenntnissen die Sie selbst mit der bewährten Kurz-Analyse Ihrer Persönlichkeits-Struktur gewinnen. Wir laden Sie damit ein, die Thematik Lernen durch die „Brille“ Ihrer Persönlichkeits-Struktur zu betrachten. Mit diesem Wissen können Sie aus dem reichhaltigen Angebot von Methoden, Tipps und Tricks diejenigen auswählen, die für Sie persönlich erfolgversprechend sind. Damit ist ein weiterer Unterschied verbunden: Sie nutzen die verhaltens- orientierten Persönlichkeits-Typen des STUFEN-Konzepts an Stelle der noch vielfach verwendeten sogenannten „sinnlichen“ Le

Deutschlands
16 Deutschlands Sturz ins Bildungs-Chaos - Anton Scheufele
Auteur : Anton Scheufele
Genre : Education
Ursprünglich war "Made in Germany" als negative Kennzeichnung gedacht, läutete jedoch nach dem Zweiten Weltkrieg durch die hohe Qualität der Waren den deutschen Exportboom ein. Maßgeblich waren dafür die deutsche Gründlichkeit und als Basis das anerkannte Bildungssystem, mit einer Kombination aus Theorie und Praxis im Bereich der Lehrlingsausbildung und der Ingenieurschulen bzw. der späteren Fachhochschulen.

Beim Bildungssystem wurde in Deutschland der Zenit überschritten, es geht immer weiter abwärts, es ist ein Sturz ins Bildungs-Chaos.

Das Büchlein versucht die Situation zu beleuchten, in der Hoffnung zu einer Rückänderung beizutragen, wohlwissend, dass Änderungen Zeit benötigen und die Situation so verfahren ist, dass das frühere hohe Niveau wohl nicht mehr erreicht wird.

Economic
Literacy
Wirtschaftskundlicher
17 Test of economic literacy (TEL) und Wirtschaftskundlicher Bildungs-Test (WBT) - Anna-Lena Walter
Auteur : Anna-Lena Walter
Genre : Education
Die Welt in der wir leben hat sich verändert. Der Geist der Zeit bringt unweigerlich eine Vielzahl grundlegender Neuerungen mit sich, die sich auf verschiedene Bereiche unseres Lebens auswirken und damit unser Denken und Handeln in großem Maße beeinflussen. Betrachtet man Deutschland, so wird zum Beispiel die wirtschafts- und gesellschaftspolitische Lage von einem Großteil der Bevölkerung als problematisch empfunden. Arbeitslosigkeit bestimmt die Atmosphäre und hat Einfluss auf politische Wahlen. Man macht sich Sorgen über ein geringes Wirtschaftswachstum und beklagt die enormen Wissenslücken der Schulabgänger. Und trotzdem beschränkt sich das Angebot ökonomischer Wissensvermittlung in unserem Bildungssystem bislang noch immer auf ein Minimum. Ist es da überhaupt möglich, dass ökonomische Vorgänge wirklich durchschaut und verstanden werden Wie umfangreich ist das Wissen un

Ueberzeugungen
Fruehkindlichen
Lernprozessen
Implizierten
Aufgaben
18 Ueberzeugungen zu fruehkindlichen Bildungs- und Lernprozessen und die damit implizierten Aufgaben - Katrin Schaerer-Surbeck
Auteur : Katrin Schaerer-Surbeck
Genre : Education
Der Bedarf an frühkindlichen Betreuungseinrichtungen ist unbestritten und ihnen werden neue Funktionen zugeschrieben: Individuelles Begleiten und Unterstützen von frühkindlichen Bildungs- und Lernprozessen. Damit steht das Personal vor neuen Herausforderungen.

Wenn ein Paradigmenwechsel hin zu einem «Bildungsauftrag» angestrebt wird, lässt sich dies nicht über die Köpfe des frühpädagogischen Fachpersonals hinweg realisieren. Deren Verständnis und Überzeugungen beeinflussen zentral die Umsetzung der neuen Anforderungen.

In der vorliegenden Untersuchung wird der Frage nachgegangen, wie die Fachpersonen ihre Aufgaben in Bezug auf das Begleiten von frühkindlichen Bildungs- und Lernprozessen beschreiben. Dabei sollen, und so ist die qualitative Studie angelegt, die Protagonisten und mehr noch die Protagonistinnen selber zu Wort kommen. Ihre Überzeugungen

Ausbildungsrecht
19 Bildungs- und Ausbildungsrecht - Hoffmann
Auteur : Hoffmann
Genre : Law
Berufsbildungsgesetz (BBiG)
Bundesgesetz über individuelle Förderung der Ausbildung (Bundesausbildungsförderungsgesetz - BAföG)
Dritte Verordnung über die Aufhebung der Anerkennung von Ausbildungsberufen
Fünfte Verordnung über die Aufhebung der Anerkennung von Ausbildungsberufen
Fünfte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen für Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen nach dem Zweiten oder Dritten Buch Sozialgesetzbuch (Fünfte Aus- und Weiterbildungsdienstleistungenarbeitsbedingungenverordnung - AusbDienstLArbbV5)
Gesetz über die Bildung und Tätigkeit von Stiftungen (Stiftungsgesetz)
Gesetz über die Bildung von Rückstellungen in der Umstellungsrechnung der Geldinstitute,
Gesetz zum Schutz von Müttern bei der Arbeit, in der Ausbildung und im Studium (Mutterschutzgesetz - MuSchG)
Gesetz zur Aufhebung des Gesetzes über die Erric

Einfuhrung
Sozialmanagement
20 Einführung in das Bildungs- und Sozialmanagement - Wolfgang Böttcher & Joachim Merchel
Auteur : Wolfgang Böttcher & Joachim Merchel
Genre : Social Science
1. Aufl. - Was verbirgt sich hinter der Vokabel "Management" und welche speziellen Managementanforderungen im Bildungsbereich und im Sozialbereich müssen erfüllt werden? Was ist für die Steuerung, Leitung und Gestaltung von Organisationen im Sozial- und Bildungswesen wichtig? Die Autoren geben einen Überblick zu grundsätzlichen Aufgaben, die Organisationen in diesen so bedeutenden gesellschaftlichen Funktionsbereichen zu bewältigen haben. Sie beschreiben zentrale Handlungsgebiete des Managements im Bildungs- und Sozialbereich.

Erfolgreiche (sozial-)pädagogische Arbeit wird im guten Fall durch die Art und Weise ihres "Managements" gefördert und gestützt, im schlechten Fall behindert oder gar verhindert. Diese Einführung zeigt prägnant, dass Pädagogik und Organisation keine Antagonisten sind. Ihre Allianz ist Bedingung für die Qualitätsentwicklung

Entwicklungsprozesse
Anregen
Unterstutzen
21 Bildungs- und Entwicklungsprozesse anregen und unterstützen - Band 2 - Stephan Friedrich Hilbert
Auteur : Stephan Friedrich Hilbert
Genre : Education
Die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in im Bundesland Sachsen ist in schulische und berufspraktische Erfahrungsfelder gegliedert. Der schulische Bereich umfasst verschiedene Lernfelder und Fächer. Dieses Arbeitsbuch enthält Grundlagentexte und Übungen für das zweite Ausbildungsjahr im Lernfeld 4.

Modelltransfer
Schatten
Krieges
22 Modelltransfer im Schatten des Krieges - Cristina Alarcón López
Auteur : Cristina Alarcón López
Genre : Education
Zu den Kriegen, die im gegenwärtigen Bewusstsein Westeuropas kaum noch präsent sind, gehört auch der sogenannte «Salpeter»-Krieg (1879–1883), in dessen Verlauf Chile sein Staatsgebiet auf Kosten von Peru und Bolivien um die ressourcenreiche Atacama-Wüste stark nach Norden erweitern konnte. Motiviert durch Befürchtungen einer Revanche seitens des im Krieg durch Frankreich unterstützten Peru, nahmen die führenden positivistisch-liberal gesinnten Politiker Chiles tiefgreifende Reformen ihres noch post-kolonial geprägten Landes in Angriff. Dabei konstruierten sie ihrerseits Preußen bzw. Deutschland zur – wie selektiv auch immer wahrgenommenen – maßgeblichen «Referenzgesellschaft». Gestützt auf detaillierte Forschungen in deutschen und chilenischen Archiven untersucht die Autorin in durchgängig befolgter Parallelführung zwei zentrale Reformprozesse: die Neugestaltung de

Kooperation
Erwachsenenbildung
23 Kooperation in der Erwachsenenbildung - Regine Mickler
Auteur : Regine Mickler
Genre : Social Science
Volkshochschulen sind in vielfältige Kooperationen eingebunden. Eine besondere Form der Zusammenarbeit ermöglichen sogenannte Bildungs- und Kulturzentren, die als räumliche Integration von Volkshochschule, Bibliothek und kulturellen Einrichtungen beschrieben werden können. Regine Mickler nimmt eine Verschränkung von kooperationstheoretischen sowie kooperationspraktischen Perspektiven mit Fragen der erwachsenenpädagogischen Organisationsforschung vor, um die Anforderungen zu untersuchen. Ebenso werden Umgangsweisen zwischen den einzelnen Einrichtungen ins Blickfeld gerückt. Auf diese Weise kann zum einen die Kooperationsform „unter einem Dach“ theoretisch bestimmt und empirisch rekonstruiert werden. Zum anderen leitet die Autorin handlungspraktische Orientierungs- und Reflexionspotenziale ab.

Der Inhalt
Kooperative BildungsarrangementsTheoretische

Familien
Herausforderungen
Jahrhunderts
24 Familien vor den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts - Christoph Weißhaupt
Auteur : Christoph Weißhaupt
Genre : Education
Die kleinste Einheit und Keimzelle unserer Gesellschaft ist die Familie. Unsere gesellschaftlichen Systeme, allen voran das Rentensystem, bauen auf nachfolgenden Generationen auf. Dadurch kommt der Familie eine vielschichtige Bedeutung für jeden von uns zu. Kein Wunder also, dass der Staat sie bereits im Grundgesetz unter besonderen Schutz gestellt hat. Doch verschiedene gesellschaftliche Veränderungsprozesse stellen die Familien vor neue Herausforderungen, die sie in bestimmten Lebenskontexten unter starken Druck setzen. Christoph Weißhaupt untersucht in dieser Publikation die Auswirkungen von strukturellen, rechtlichen und sozioökonomischen Veränderungen auf die Lebensentwürfe von Familien, um schließlich aufzuzeigen, wie Familien mithilfe der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft in Kindertagesstätten unterstützt werden können.

Freundschaften
Cliquen
Jugendkulturen
25 Freundschaften, Cliquen und Jugendkulturen - Marius Harring, Oliver Böhm-Kasper, Carsten Rohlfs & Christian Palentien
Auteur : Marius Harring, Oliver Böhm-Kasper, Carsten Rohlfs & Christian Palentien
Genre : Sociology
Aus differenzierten Beziehungs- und Kontaktformen zu Gleichaltrigen eröffnen sich für Kinder und Jugendliche unterschiedliche Lebensräume. In diesen werden zahlreiche Bildungs- und Sozialisationsprozesse ausgelöst, die einen bedeutenden Einfluss auf die weitere Entwicklung haben. Ausgehend von der Frage, welchen Freizeitaktivitäten heutige Kinder und Jugendliche nachgehen, wird in diesem Band empirisch und strukturell die Unterscheidung nach Freundschaften, Cliquen sowie Jugendkulturen bzw. Jugendszenen nachgezeichnet. Diese Peerorientierungen werden in Abhängigkeit von unterschiedlichen gesellschaftlichen Dimensionen, unter der besonderen Berücksichtigung von Geschlecht, Migration und Sozialschicht, diskutiert. Damit ist die Möglichkeit gegeben neben den positiven Einflussfaktoren auch die negativen Komponenten von Peerbeziehungen und deren Bedeutung für die Entwicklung von Kin

Einfuhrung
Spielpadagogik
26 Einführung in die Spielpädagogik - Sandra Pauliks
Auteur : Sandra Pauliks
Genre : Education
Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Fachhochschule Jena, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch

Personalbilanz
Lesebogen
Schuler
Abiturient
Student
Berufseinsteiger
27 Personalbilanz Lesebogen 35 Schüler, Abiturient, Student - Berufseinsteiger - Jörg Becker
Auteur : Jörg Becker
Genre : Politics & Current Events
Eine Erkenntnis hieraus: die exponentiell steigenden Möglichkeiten und Gelegenheiten des Wissenserwerbs bedürfen Maßstab und Orientierung. Unterstützung könnte das System und Instrument strukturierter und transparent nachvollziehbarer Wissensbilanzen bieten. D.h. Identifizierung und Bewertung von Intellektuellem Kapital. Hierzulande profitieren viele vom System der dualen Berufsausbildung. Allzu lange war man dem Irrglauben verfallen, der einzige Heilsweg sei ein Abitur mit anschließender Hochschulausbildung. In der Bundesrepublik erwirbt mittlerweile jeder Zweite eines Altersjahrgangs die allgemeine oder Fachholschulreife. Es macht nur wenig Sinn, mit einer Bewerbung den Markt zu betreten, ohne eine möglichst genaue und begründete Vorstellung darüber zu haben, für welches Leistungs-(Produkt-)angebot man selbst steht und welche Anforderungen Unternehmen als Nachfrageseite des M

Unsicherem
Terrain
28 "Auf unsicherem Terrain" - Friederike Heinzel, Werner Thole, Peter Cloos & Stefan Köngeter
Auteur : Friederike Heinzel, Werner Thole, Peter Cloos & Stefan Köngeter
Genre : Social Science
In diesem Buch wird die Ethnographie unter unterschiedlichen Fragestellungen im Kontext der Erziehungswissenschaft erörtert. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass sich ethnographische Forschung im Kontext des Bildungs- und Sozialwesens in mehrfacher Hinsicht "auf unsicherem Terrain" bewegt: Zum einen beinhaltet ethnographische Forschung generell ein produktives Verunsicherungspotential beim Eintritt in ein neues Feld. Zum anderen kann Ethnographie im Kontext des Bildungs- und Sozialwesens noch nicht auf breite Feldforschungserfahrungen hinweisen. Der Band versteht sich als Beitrag zur Markierung und Diskussion methodischer Erfahrungen und Probleme der Ethnographie in der Pädagogik mit Kindern und Jugendlichen und als Hilfestellung bei der Konzeptualisierung und Realisierung ethnographischer Projekte.

Handbuch
Sozialraum
29 Handbuch Sozialraum - Fabian Kessl & Christian Reutlinger
Auteur : Fabian Kessl & Christian Reutlinger
Genre : Social Science
Seit dem letzten Drittel des 20. Jahrhunderts sind rasante soziale, politische und technologische Entwicklungen zu beobachten. Diese führen zu teilweise grundlegenden Neuordnungen sozialräumlicher Zusammenhänge. Das neu aufgelegte „Handbuch Sozialraum“ hat sich vor diesem Hintergrund die Aufgabe einer kritischen Systematisierung im Bildungs- und Sozialbereich gestellt. Dazu liefern die Autorinnen und Autoren aktuelle und fundierte Antworten auf die damit verbundenen Kommunalisierungstendenzen, auf die Neujustierung von Angebotsstrukturen und auf die veränderte Konzeptualisierung von fachlichen Konzepten und Modellen im Kontext einer sich radikalisierenden Segregation innerhalb und zwischen den Städten und Gemeinden.

Der Inhalt
Disziplinäre Positionierungen zum Sozialraum
Strukturierungen des Sozialraums
Sozialraumbezogene Handlungsfelder

Gedachtnis
Erinnern
Vergessen
30 Gedächtnis: Erinnern und Vergessen - Annemarie Frick-Salzmann
Auteur : Annemarie Frick-Salzmann
Genre : Psychology
Die Gedächtnistrainerin Annemarie Frick-Salzmann beschreibt, wie unser Gedächtnis funktioniert und welche Gehirnregionen für einzelne Gedächtnissysteme relevant sind. Sie beantwortet oft gestellte Fragen wie z.B. „Wie sehr können wir uns auf unsere Erinnerungen verlassen? Was können Ursachen für falsche Erinnerungen sein? Warum haben Vergessen und Gedächtnispannen auch positive Seiten?“ Gut nachvollziehbar widerlegt sie das Vorurteil über die Vergesslichkeit alternder Menschen. Sie gibt dem Leser Hinweise zum Lernen und Informationen anhand ausgewählter Texte zu Gehirnregionen und Funktionssystemen. Die Autorin stellt komplexe Sachverhalte einfach und verständlich dar und zeigt, dass wir uns dank der Plastizität unseres Gehirns neuen Situationen anpassen und bis ins hohe Alter lernen können.
Der InhaltWie funktioniert unser Gedächtnis?
Wie lernen wir? U

Modelltransfer
Schatten
Krieges
31 Modelltransfer im schatten des krieges - Cristina Alarcón
Auteur : Cristina Alarcón
Genre : Education
Zu den Kriegen, die im gegenwärtigen Bewusstsein Westeuropas kaum noch präsent sind, gehört auch der sogenannte «Salpeter»-Krieg (1879–1883), in dessen Verlauf Chile sein Staatsgebiet auf Kosten von Peru und Bolivien um die ressourcenreiche Atacama-Wüste stark nach Norden erweitern konnte. Motiviert durch Befürchtungen einer Revanche seitens des im Krieg durch Frankreich unterstützten Peru, nahmen die führenden positivistisch-liberal gesinnten Politiker Chiles tiefgreifende Reformen ihres noch post-kolonial geprägten Landes in Angriff. Dabei konstruierten sie ihrerseits Preußen bzw. Deutschland zur – wie selektiv auch immer wahrgenommenen – maßgeblichen «Referenzgesellschaft». Gestützt auf detaillierte Forschungen in deutschen und chilenischen Archiven untersucht die Autorin in durchgängig befolgter Parallelführung zwei zentrale Reformprozesse: die Neugestaltung de

Forderung
Lebenslangen
Lernens
Kontext
Lissabon
Strategie
32 Förderung des lebenslangen Lernens im Kontext der Lissabon-Strategie - Christina Meyer
Auteur : Christina Meyer
Genre : Education
Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,0, Universität Lüneburg, 129 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bildung steht in einem durchaus ambivalenten Verhältnis zu gesellschaftlichen Entwicklungen. Zum einen werden die Bildungsbereiche geprägt durch neue Werthaltungen und Bedürfnisse der Gesellschaft, zum anderen soll Bildung aber auch aktiv dazu beitragen, die Zukunft zu gestalten. Seit einigen Jahren werden im europäischen Diskurs verstärkt neue gesellschaftliche Entwicklungstendenzen diskutiert. Die erfolgreiche Bewältigung der so genannten ''neuen Herausforderungen'' kann nur mit Hilfe der Bildung geschehen. Als besonders relevant wird innerhalb der EU der Übergang zu einer wissensbasierten Wirtschaft und Gesellschaft angesehen. Die Realisierung dieses neuen Gesellschaftsmodel

33 Die 13. Karte - Reinhard Ost
Auteur : Reinhard Ost
Genre : Mysteries & Thrillers
Die zunächst erfolglosen Ermittlungen in einem spektakulären Mordfall begleiten den Leser in die unbekannte Welt der Wissenschaften.

Während der Lektüre können wir die Umrisse einer historisch-philosophischen Anthropologie und auf besondere Art und Weise die kommentierte Geschichte der Freien Universität Berlin entdecken.

Das außergewöhnliche Buch spiegelt bedeutende Aspekte der Wissenschafts- und Universitätsgeschichte in unterschiedlichen Fachdiskursen und verschiedenen Sprach- bzw. Literaturgenres.
Pas de Suggestions Relatives pour: Bildungs